Die Wild Boys als Akteure in einem Imagefilm für die Region

Am Freitag, den 29. Oktober sind einige der Wild Boys auf ungewöhnliche Art und Weise aufgebrochen, wie man den Bildern entnehmen kann. Mit einem LKW voll beladen mit unseren Boliden ging es Richtung Bad Camberg, wo ein Videodreh an der Kreuzkapelle stattfand. Hintergrund dieser Aktion ist ein Imagefilm, welcher für Bad Camberg, Hünfelden und weitere Orte aus dem Goldenen Grund gedreht wird.

So wurden bei schönstem Sonnenuntergangs-Feeling einige Runden gedreht, während die Kamera alles auffing was dort langknatterte.


Auf uns Aufmerksam wurde der Kameramann durch einen Zufall:

Bei einer Tour der Wild Boys vergangenen Sommer nach Niederselters, ist genau dieser Kameramann, welcher für den Filmdreh beauftragt wurde während dem Joggen an unserer Meute vorbeigelaufen. Er erzählt für ihn war sofort klar, dass die Wild Boys mit in diesen Film gehören. Nach einer Kontaktaufnahme bei unserem Präsidenten stand schnell fest, da machen wir natürlich mit.


Auf das Ergebnis sind wir sehr gespannt und wir sind uns sicher, dass dort einige sehr schöne Aufnahmen entstanden sind. Sobald der Film verfügbar ist, lassen wir es euch natürlich wissen! Im Anhang noch ein paar Impressionen von diesem ungewöhnlichen "Mofa-Trip".


Ein riesen Dank geht an Christof Rompel sowie Carsten Brahm, für das zur Verfügung stellen des LKWs sowie den Transport nach Camberg und zurück, DANKE euch!



886 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen